ÖAAB-Eisstockschießen beim Lamplwirt in Eppenstein


„Ein sportlicher Vergleichskampf und ein geselliger Abend unter Freunden“, diesem Motto folgend veranstaltete der ÖAAB Ortsgruppe Weißkirchen am Freitag den 19. Jänner ein Eisstockschießen beim Lamplwirt in Eppenstein.

Der ÖAAB Murtal unter Bezirksobmann Bgm. Bruno Aschenbrenner hat zum Eisschießen und zum geselligen Beisammensein geladen. Veranstaltet unter Federführung von gf. Ortsobmann GR Klement Kaltenegger sowie Vorstandsmitglieder GR Mario Leitner und Michaela Kogler wurde der Sieger des ÖAAB-Wanderpokales ermittelt.

ÖAAB-Bezirksobmann Bgm. Bruno Aschenbrenner begrüßte zahlreiche Gäste, unter ihnen auch Bezirksparteiobmann LAbg. Bgm. Hermann Hartleb, Kammerobmann Leonhard Madl, Bgm. Ewald Peer und Bgm. Wolfgang Rosenkranz.

Nach mehreren hart geführten Duellen setzte sich die Moarschaft unter BO Bgm. Bruno Aschenbrenner knapp gegen die Moarschaft unter gf. Ortsobmann GR Klement Kaltenegger durch.

 „Der Zusammenhalt innerhalb der Familie der steirischen Volkspartei im Bezirk ist enorm und mit gemeinsamen Aktion können wir diesen noch stärken“, zeigt sich Organisatorin Michaela Kogler überzeugt.