Neue Denkanstöße im Interesse junger Arbeitnehmer


Patrick Dorner zum JAAB-Landesobmann gewählt.

Der Junge Arbeitnehmer-Bund (JAAB) Steiermark hat sich diese Woche neu aufgestellt. Der 29-jährige Landesbedienstete Patrick Dorner aus Hausmannstätten wurde einstimmig zum Landesobmann gewählt. „Die jungen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer sind die Fachkräfte der Zukunft. Es freut mich, dass wir ihre Anliegen mit einem breit aufgestellten Team vertreten können und im gesamten Land Ansprechpartner vor Ort gefunden haben. Wir werden Anregungen aufnehmen, um neue Denk- und Diskussionsanstöße geben zu können und den jungen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern mit Rat und Tat zur Seite zu stehen“, betont Patrick Dorner.

ÖAAB-Landesobmann Landesrat Christopher Drexler: „Der JAAB ist eine wichtige Interessensvertretung der jungen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Ich wünsche dem neuen Landesobmann Patrick Dorner und seinem Team viel Erfolg für ihre Tätigkeit und freue mich auf den gemeinsamen Einsatz für die Anliegen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer.“