DIENSTALK – IM BRENNPUNKT: SCHULE UND ISLAM


Seit Wochen sorgt das Buch „Kulturkampf im Klassenzimmer“ der Wiener Lehrerin Susanne Wiesinger über den Einfluss des Islam in Schulen für heftige Kontroversen. Die Pädagogin warnt darin vor einer Ausbreitung an islamischen Tendenzen und Haltungen, die Situation an vielen Brennpunktschulen gerate zunehmend außer Kontrolle.


Wie dramatisch ist die Situation an unseren Schulen wirklich? Welche Rolle spielt dabei der Islam? Hat die Politik aus falsch verstandener Toleranz zu lange geschwiegen? Was brauchen Lehrer für ihren pädagogischen Auftrag wirklich?

Über diese und andere Fragen diskutieren
Univ.-Prof. Dr. Heinz Faßmann, Bundesminister für Bildung, Wissenschaft und Forschung,
und
Susanne Wiesinger, Lehrerin und Autorin von „Kulturkampf im Klassenzimmer“,
unter der Moderation von Mag. Dr. Gregor Withalm.

Dienstag, 30. Oktober 2018, 19.00 Uhr
Steirische Volkspartei, Karmeliterplatz 6, 8010 Graz, 1. Stock, Foyer