Frauenpower und Teamgeist – starke Teilnahme am 3. ÖAAB-Eisstockschießen


Das 3. ÖAAB Eisstockschießen wurde unter perfekten Bedingungen auf der Bahn der Sportfreunde Maria-Buch veranstaltet. Frauenpower und Teamgeist prägten den gesellschaftlichen Abend und sportlichen Vergleichswettkampf.

Die Organisatoren GR Klement Kaltenegger, GR Mario Leitner und Michaela Kogler bedankten sich für die rege Teilnahme bei allen anwesenden Freunden der neuen Volkspartei. „Es freut mich sehr, dass neben vielen Arbeitnehmervertretern und Personalvertretern auch Vertreter aller Bünde dabei waren“, resümiert GR Ortsobmann Markus Tafeit. Vor Ort waren auch Bgm. Ewald Peer und Vizebgm. Helmut Maurer.

Bezirksobmann LAbg. Bgm. Bruno Aschenbrenner war leider aus gesundheitlichen Gründen verhindert. Seine Lebensgefährtin Michaela Sundl sowie auch Michaela Kogler zeigten ihr Können auf dem Eis und führten die beiden Moarschaften an.

Nach mehreren hart geführten Duellen, setzte sich die Moarschaft unter Michaela Kogler durch, wir gratulieren herzlich. Die Siegerehrung nahm ÖVP-Bezirksobmann Hermann Hartleb vor.