GÖD Bundesheergewerkschaft Steiermark: Gerald Sapper und Günther Tafeit einstimmig wiedergewählt!


Der 19. Landestag der GÖD Bundesheergewerkschaft Steiermark wurde am 12. Februar 2021 in Graz abgehalten. Der Landestag stand ganz im Zeichen der Geschlossenheit. Die kollegiale Zusammenarbeit zum Wohle der Soldatinnen und Soldaten sowie der Zivilbediensteten wurde und wird durch die Funktionsträger stets hochgehalten.
Einstimmige Wahl der Landesleitung und der Landesfachgruppe Heeresverwaltung
Gerald Sapper und das neue Team freuten sich über eine einstimmige Wahl. Dem Vorsitzenden Gerald Sapper, steht Christian Diatel als neuer Stellvertreter zur Seite.
„Die bisherige Zusammenarbeit war stets von gegenseitiger Wertschätzung geprägt, diesen Weg werden wir fortsetzen“, ist Gerald Sapper überzeugt.
Als alter und neuer Vorsitzender der Landesfachgruppe Heeresverwaltung wurde Günther Tafeit ebenfalls einstimmig bestätigt. Die gute und unermüdliche Arbeit der letzten Jahre ist über die Fraktionsgrenzen hinweg geschätzt.
„Es gibt viel zu tun. Gemeinsam werden wir auch die kommenden Herausforderungen meistern. Danke für das große Vertrauen“, so Tafeit. Christian Diatel fungiert auch hier als stellvertretender Vorsitzender.