ÖAAB Geidorf: Aktiver Start in den Sommer


Müllsammelaktion

Graz sauber zu halten ist das Ziel der aktuellen „Sauberkeits-Offensive“. Auch der ÖAAB Geidorf hat dieses Motto aufgegriffen und zu Handschuhen und Müllsäcken gegriffen. Mit Unterstützung des Seniorenbundes Geidorf, des Geidorfer Bezirksvorstehers Gerd Wilfling, der Grazer Gemeinderätin Dr. Marie-Theres Stampfl und des Bundesrats Dr. Karlheinz Kornhäusl wurde Geidorf dabei von einigen Säcken Unrat befreit und für alle Geidorferinnen und Geidorfer sogar noch ein wenig attraktiver gemacht.

 

Bienen- und Insektenhotel

Der Bezirksrat Geidorf hat die Anschaffung von 300 Bienen- und Insektenhotels beschlossen. Dabei sind die Holzhotels mit dem Brandzeichen der Stadt Graz nicht nur ein Geschenk für die Tierwelt, sondern dank der lebhaften Bewohner auch für die Betrachter*innen eine wahre Augenfreude! Aufgehängt sollten die Hotels dabei in der Vollsonne, auf mindestens 50 cm Höhe, und in der Nähe von Nahrungsquellen wie Büschen, Bäumen oder Sträuchern werden. Der ÖAAB Geidorf hat dieses wunderbare Aktion gerne mit tatkräftiger Hilfe beim Verteilen unterstützt und wünscht allen Neu-Hoteliers viel Erfolg!

 

 

 

Sand für die Kiste

Im Frühsommer müssen auch die Sandkisten unserer kleinsten Geidorfer*innen wieder aufgefüllt und aufgefrischt werden. Der ÖAAB Steiermark hat dazu eine Aktion gestartet, die es ermöglichen soll frischen Sand für die Kiste zu erhalten. Obwohl wir im städtischen Umfeld auf logistische Annehmlichkeiten wie Traktoren noch Anhänger verzichten müssen, hat sich der ÖAAB Geidorf bemüht, zumindest ein paar Sandkisten mit frischem Sand zu versorgen. Zum Glück konnten die körperlich anstrengenden Arbeiten noch vor der ersten Hitzewelle des Jahres abgeschlossen werden!

 

 

Der Steirische ÖAAB gratuliert dem ÖAAB Geidorf recht herzlich zu den gelungenen Veranstaltungen und bedankt sich bei seinen Funktionären Johannes Dorfinger, Karlheinz Kornhäusl und Gerd Wilfing für ihr Engagement!